365 Kleine Freuden #29 Weißes Papier

Die meisten haben bestimmt schonmal einen neuen Ordner angelegt, ein neues Notizbuch angefangen oder einen Kalender. Ich liebe es das zu tun. Mir vorzunehmen diesmal alles vollständig, sauber und besonders hübsch zu machen. Auch wenn es nicht lange hält, der Anfang ist immer wieder inspirierend und eine kleine Freude wert.

Wem geht es auch so? ❤

Advertisements

4 Gedanken zu “365 Kleine Freuden #29 Weißes Papier

  1. *meld*
    Bei mir sinds die Skizzenbücher. Im Schrank liegen 6 angefangene, mindestens genausoviele ganz neue.
    Die Lösung ist vielleicht auf die Ordnung und das Hübsche zu vezichten und einfach nur ein Buch zu benutzen, Seite für Seite reinwchrabbeln, was gerade wichtig, toll oder faszinierend ist. Bis es voll ist. Das Ergebnis kann nur gut werden.

    Gefällt mir

  2. Mir 🙂 ich freue mich jetzt schon auf den ersten Ordner meines neuen Studiums 🙂 die letzten Jahre musste ich mir schon Sachen zum sortieren suchen – nein, so schlimm ist es noch nicht, aber weit weg war es auch nicht mehr…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s