365 Kleine Freuden #24 Landleben

Heute habe ich mich über Alles auf einmal gefreut. Ich bin wieder Zuhause auf dem Land und es wird Frühling. Die Vögel singen, die Hühner scharren herum, es riecht nach Natur und Dorf. Die Sonne schien und es war warm und das Feuer mit den Gartenabfällen kokelt immernoch vor sich hin.

Ich bin so dankbar für das alles hier. Vor allem, dass ich es wiederhabe.