365 kleine Freuden #12 Straßenmusik

Eigentlich bin ich ja eher Landei, aber ich finde es total toll in der Großstadt durch die Fußgängerzonen zu laufen und überall den Straßenmusikern zuzuhören. Wenn man nicht grade an einem verkaufsoffenen Sonntag loszieht, findet sich vielleicht sogar ein Platz in einem Cafe in der Nähe. Was mich heute noch so freut ist Vorfreude auf einen spontanen Besuch, bei einem besonders lieben Menschen. ❤

Advertisements

2 Gedanken zu “365 kleine Freuden #12 Straßenmusik

  1. Straßenmusiker sind manchmal wunderbar. Eine entsprechende Begegnung hat mich einmal ganz besonders berührt und so tief, dass ich heute noch alles SEHE, buchstäblich. Ich habe dazu mal etwas aufgeschrieben. Die Geschichte ist euin bisschen länger und fängt auch mit einer ganz anderen Sache an, aber vielleicht mnagst Du sie ja trotzdem lesen und ich kann Dir heute noch eionen kleinen Extrafreudenmoment schenken … –

    Hier findest Du sie: https://gedankenorbit.wordpress.com/2014/03/13/tagebuchseite-17955594/

    Wie immer, ganz liebe Grüße an Dich!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s