Die kleinen Dinge

Es gibt so viele Gründe glücklich zu sein, so viele kleine Dinge die unser Herz erfreuen können. Das Problem ist, dass wir sie oft nicht wahrnehmen oder bewusst wertschätzen.
Grade wenn es uns schlecht geht, wenn wir gehetzt, gestresst und frustriert sind fehlt uns das Auge für unsere Umwelt.
Der Klang des Regens, der Geruch von Holz, Knospen, Blattadern, eine Ameisenstraße. Habt ihr euch Blatt- und Blütenknospen schon mal genau angesehen? Ich finde es immer wieder faszinierend was die Natur entstehen lässt. So exakt, so praktisch, so facettenreich und wunderschön. Ich weiß, ich weiß, das klingt jetzt super klischeehaft.

DSC_5657

Eine brennende Kerze lässt uns besonders leicht alles andere vergessen, es ist so einfach sich in der Flamme zu verlieren. Ein gefülltes Wasserglas ins Sonnenlicht gestellt. Der Geruch frisch gewaschener Wäsche, Zimmerpflanzen die durch liebevolle Pflege (oder auch aus Trotz) neue Triebe schieben.
Achtsamkeit ist meiner Meinung nach nicht nur ein hoch gelobter therapeutischer Ansatz, welcher immer mehr an Bedeutung gewinnt, sondern eins unserer Grundbedürfnisse. Es gab Zeiten da war sie überlebenswichtig und einfach selbstverständlich. Geräusche die auf wilde Tiere hinwiesen, Wetterverhältnisse, Hinweise auf Wasserquellen…
Die moderne Welt hat uns die Achtsamkeit abtrainiert. Getrieben vom Streben nach Effizienz und Existenzängsten verlieren wird die Fähigkeit, scheinbar unwichtige Details wahrzunehmen. Dabei sind sie doch so unglaublich wichtig. Weil sie uns erden und uns Glück schenken können, wenn wir bereit sind ihnen Bedeutung zu schenken.

Was sind eure kleinen großen Dinge des Lebens?

Advertisements

Ein Gedanke zu “Die kleinen Dinge

  1. meine kleinen großen Dinge:
    ~ Eichhörnchen beobachten
    ~ Regenbögen
    ~ Sommergewitter
    ~ die Kraft des Wassers (Flüsse, Bäche, Wasserfälle, …)
    ~ lachende Kinder
    ~ uvm. :o)

    toller Blog! Danke Sabi 😀

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s